Home

Das Bewegungsangebot

von RehaVital – gut

für Ihr Kind!

Die psychomotorische Bewegungsförderung ist eine ganzheitliche Förderung des Kindes über Bewegung, Wahrnehmung und Spiel. Die Nutzung der engen Wechselbeziehung der Motorik zu anderen Persönlichkeitsbereichen stellt eine sehr effektive und kindgemäße Form der Entwicklungsförderung dar.

Willkommen bei RehaVital –

Ihrem Verein für Bewegungs- und Sporttherapie für Ihr Kind.

KONZEPT

Psychomotorische Bewegungsförderung für Kinder ab 4 Jahren

Wir bieten an unserem Standort im Süden im Gebäude der Sternenschule - the bilingual school das Bewegungsangebot Psychomotorik für Kinder ab 4 Jahren an: Gezielte Bewegungsförderung und Bewegungsübungen mit Ihrem Kind stehen im Vordergrund und werden durch erfahrene Motopäden und Therapeuten miteinander umgesetzt.

 

Ansatzpunkte der Förderung sind dabei nicht die Schwächen, Defizite oder Auffälligkeiten eines Kindes, sondern dessen Stärken, Bedürfnisse, Wünsche und Vorlieben.

ABLAUF

Einblick in die Inhalte

Bewegungsspiele und Bewegungsgeschichten, Trampolin springen und phantasievolle Kletterparcourse, Spiele und Übungen mit Kleingeräten wie Bällen, Seilen und Alltagsmaterialien oder Entspannungsübungen aktivieren auf spielerische Weise den natürlichen Bewegungsdrang Ihres Kindes und ebnen so den Weg für die psychomotorische Bewegungsförderung.

 

Während jeder Kurseinheit beobachten unsere Motopäden und Lerntherapeuten Ihr Kind und die gesamte Gruppe laufend und passen den Inhalt an den Tages- und Allgemeinzustand an: So sichern wir uns die Aufmerksamkeit eines jeden Kindes und damit den „spielerischen Zugang“ als Schlüssel für eine erfolgreiche, psychomotrische Bewegungsförderung.

 

Über die genannten, beispielhaften Inhalte hinausgehend verfolgen wir einen kindgerechten bewegungs- und spielorientierter Ansatz in der Kleingruppe: Die Entwicklungsbegleitung und ganzheitliche Förderung der kindlichen Persönlichkeit stehen im Vordergrund.

 

 

 

Die Psychomotorische Bewegungsförderung

fördert die Entwicklung eines JEDEN Kindes!

 

Alle Kinder können von diesem spielerischen Angebot profitieren, denn es macht Spaß, stärkt das Selbstbewusstsein und fördert die motorischen Grundfähigkeiten. Insbesondere hilft sie Kindern, die in Ihrer sozialen, geistigen und motorischen Entwicklung verzögert oder anderweitig beeinträchtigt sind.

IHR WEG ZU UNS

In vier einfachen Schritten

Niemand kennt Ihr Kind so gut, wie Sie, liebe Eltern: Ob in regelmäßig stattfindenden, vorsorgenden Untersuchungen bei Ihrem Kinderarzt, durch Gespräche und Austausch mit anderen Eltern oder Ihren eigenen Eindruck: Bewegungseinschränkungen oder Beweglichkeitsstörungen können auftreten – eine frühzeitig einsetzende, gezielte psychomotorische Bewegungsförderung kann helfen.

1

Arztbesuch

Sie möchten gerne am Rehabilitationssport teilnehmen? Dann ist der erste Schritt das Gespräch mit Ihrem Haus- oder Facharzt.

DIAGNOSE

2

Besprechen Sie mit Ihrem behandelnden Arzt, welche Beschwerden Sie haben und welcher Reha-Sport für Sie in Frage kommt.

3

AUSSTELLUNG

Die Ausstellung der Verordnung für den Reha-Sport, das sog. Formular 56, obliegt allein der Einschätzung Ihres behandelnden Arztes oder Kinderarztes und ist in der Regel unproblematisch, da diese Verordnung keinen Einfluss auf das Heilmittelbudget Ihres Arztes hat. Oftmals werden 50 Einheiten mit einer Gültigkeit von 18 Monaten verordnet.

4

GENEHMIGUNG

Mit der vom Arzt ausgestellten Verordnung nehmen Sie Kontakt mit Ihrer Krankenkasse auf, die das Rezept genehmigt. Danach melden Sie sich bei uns an und wir prüfen gemeinsam, welche Gruppe für Sie in Frage kommt.

BITTE BEACHTEN SIE: Für die Teilnahme an unseren Angeboten für Kinder, Erwachsene und Reha-Sport im Wasser muss eine „Rehabilitationssportverordnung“ vom Arzt vorliegen. Eine Teilnahme ohne ärztliche Indikation als Selbstzahler ist prinzipiell natürlich auch möglich. Gerne informieren wir Sie über die voraussichtlichen Kosten.

Details und Termine

KURSZEITRAUM

50 Einheiten (à 45 Min.) werden innerhalb von eineinhalb Jahren (18 Monaten) umgesetzt.

In besonderen Fällen kann die Verordnung von der Krankenkasse ggf. noch verlängert werden.

Die Teilnahme Ihres Kindes wird verbindlich bestätigt (Unterschriftenliste liegt aus).

Kita Zaubersterne Wehofen:

Mittwoch

15.00-15.45

 

 

Sprechen Sie uns an!

Kita Zaubersterne Untermeidrich:

Freitag

13.00-13.45

14.00-14.45

 

Sprechen Sie uns an!

KURSGEBÜHR

Die KURSGEBÜHR beträgt 90,-€ pro Kind, eine Kostenübernahme der Krankenkasse ist mit einer Rehabilitationssportverordnung des Kinderarztes möglich.

 

Für Selbstzahler gilt: Kosten pro Einheit d. Teilnahme 6,-€, die Rechnungsstellung erfolgt bequem per Lastschrifteinzug mindestens für 3 Monate. Bei Anmeldung / Erstbesuch stellen wir hierzu ein Formular bereit. Für Fragen und Anmerkungen stehen wir gerne zur Verfügung.

KURSORTE

KiTa-Zaubersterne Duisburg-Wehofen, Im Eickelkamp 99, 47169 Duisburg

oder

KiTa-Zaubersterne Duisburg-Untermeiderich, Waterloostraße 19, 47137 Duisburg

 

Anmeldung & Kontakt

Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail oder besuchen Sie uns nach kurzer Terminabsprache an einem unserer Standorte – wir freuen uns auf Sie!

Tel.: 02 03 80 70 01 88  |  Fax: 02 03 34 64 23-3  |  info (at) rehavital-duisburg.de  |  www.rehavital-duisburg.de

Standorte

Im Duisburger Norden

Im Duisburger Süden

RehaVital e. V.

 

 

Im Eickelkamp 101  |  47169 Duisburg

Am besten erreichen Sie uns via E-Mail

RehaVital e. V.
Förderzentrum im Gebäude der
Sternenschule – the bilingual school

Schulz-Knaudt-Straße 50  |  47259 Duisburg

Am besten erreichen Sie uns via E-Mail

© RehaVital 2018